Rezeptideen - praktisch erprobt

Gemüsewürze

Wurzelwerk

Wurzelwerk ist zur Zubereitung von 

Suppen, Eintöpfen und allen Fleisch-oder Fischgerichten geeignet.

Ein Löffel Wurzelwerk ersetzt die Zugabe von Salz und wertet alle Gerichte  

mit dem Geschmack von frischem Gemüse auf.

 

Rezept: 

850 g Möhren, Pastinake, Poree, Sellerie, Petersilienwurzel, 130 g Meersalz im TM

(Mixer geben) Sek./Stufe7 zerkleinern. In ein Glas füllen.

Hält im Kühlschrank 1 Jahr.

 

 

 

Himmlische Hirse


150 g Hirse in den Gareinsatz geben, mit 1250g Wasser 30 Min/100°C/Stufe kochen.

aus dem Topf nehmen und abkühlen lassen.


3 große Äpfel und 2 Bananen 5 Sek/Stufe 4 raspeln,

3 EL Dattelmus oder Ahornsirup,

3 EL Kokosraspeln,

3 EL Mandeln od Walnüsse,

2 EL Zitronensaft, in eine Schüssel geben

200g Schlagsahne mit 200g Quark od Joghurt 7 Sek./Stufe 6


Alles vermengen in einer großen Schüssel.

Kann auch mit gefrorenen Himmbeeren od. Kirschen verfeinert werden.

Mit Kokosraspeln und diversen Früchten garnieren.


Vegetarischer Zwiebelschmelz-Aufstrich

200 g Zwiebeln 1 Sek/Stufe 10 zerkleinern, 250 g Apfel 3 Sek.Stufe 7 zerkleinern, 1 EL getr. Tomaten, 

2 EL Hefeflocken, 2 Knoblauchzehen, 250 g Kokosfett, 100 g Butter,2 EL Majoran Petersilie getrockne/ 1 Prise getr. Peperonie, 1 TL Brennnesselsalz, 1 EL Würzmischung

Alles in den TM geben und 15 Min./100 °C /Stufe 1 köcheln 20 Sek./Stufe 8 mixen u. abkühlen lassen



Apfelcrisp

1 kg Äpfel 6 Sek./Stufe 5 zerkleinern

mit Zimt und Zucker würzen oder Datteln zerkleinern.

Auf ein Backblech geben und dann den Belag als Streusel darauf geben.

 

Belag:

250 g Butter

100 g Nüsse oder Kokosraspeln

100 g Haferflocken

50 g  Dinkelvollkornmehl

160 g Rohrzucker oder Dattelmus

1 TL Vanillezucker 

 

Die Zutaten für den Belag Brotstufe /10 Sek.als Streusel vermengen, auf die Äpfel geben und 30-40 Min./Umluft 160°C backen.

 

Pflaumenkuchen

Boden

200 g Dinkelvollkornmehl

150 g Weißmehl

½ Würfel Hefe

60 g Zucker, braun oder Ahornsirup, Dattelmus

1 Pr. Salz

1 Eier

100 ml Wasser

50 ml Sahne oder Milch

60 g weiche Butter oder Oel

500 g Pflaumen entsteinen


Alles in den Mixtopf geben, 

3 Min Brotstufe zu einem Teig verarbeiten und auf dem Backblech ausrollen.


Streusel

100 g Haferflocken

100 g Dinkelkorner 40 Sek./Stufe 10 mahlen

180 g brauner Zucker

100 g Mandeln oder Nüsse 10 Sek./Stufe 8

200 g Butter


Zutaten für die Steusel in den Mixtopf geben 5 Sek./Stufe 6, dann auf den Pflaumen verteilen.


1. Die Zutaten des Bodens zu einem Teig kneten, auf einem Blech ausrollen

und mit Pflaumen belegen.

2. Die Streusel herstellen und über die Pflaumen verteilen.


Den Kuchen bei 160° C Umluft 45 Min. /bei Ober und Unterhitze 190°C 50 Min. backen.

Zucchini-Tomaten-Gratin

3 Knoblauchzehen, 100 g Olivenöl, 4 mittelgroße Zuccini in Scheiben schneiden, 8 Tomaten in Scheiben schneiden, Pfeffer und Kräutersalz, 1 EL Basilikumblätter, 1 EL Oregano und Thymian, 100 g schwarze entsteinte Oliven, 200 g Schafskäse

Knoblauch aufs Messer fallen lassen und 3 Sek./Stufe 8 zerkleinern. Olivenöl zugeben und 5 Sek./Stufe 8 zu Knoblauchöl verarbeiten. Auflaufform mit Öl ausstreichen. Zucchini und Tomaten in Scheiben schichten. Kräuter mischen u. über das Gemüse streuen. Oliven und Schafskäse 5 Sek/Stufe 4 zerkleinern und mit dem Knoblauchöl über d. Auflauf verteilen. Im vorgeheitzten Backofen backen bei 180°C ca 35 Min